Sektionsleitung (m/w/d) Pathologie

Ihre Vorteile

  • Eine der Tätigkeit entsprechenden Vergütung nach AVR DW M-V (Ärzte) sowie eine betriebliche Altersvorsorge
  • Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet mit allen Vorzügen eines Hauses in der Maximalversorgung
  • Ein freundliches, engagiertes Team mit Teamgeist, mit flachen Hierarchien und einem kooperativen Führungsstil
  • Geregelte Arbeitszeiten und regelmäßige Weiterbildungsangebote
  • Möglichkeit zur virtuellen Mikroskopie und der Arbeit aus dem Homeoffice heraus, in einem Hybridmodell
  • Auf Wunsch Hilfe bei der Wohnungssuche und ein Diakonie-Kindergarten mit verlängerten Öffnungszeiten in Kliniknähe
  • Es besteht die Möglichkeit Überstunden durch Freizeit auszugleichen
     

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Pathologie und haben fundierte Kenntnisse auf dem gesamten Gebiet des dazugehörigen Fachbereichs
  • Eine gute Teamfähigkeit und ein kooperativer Führungsstil bei der Anleitung und Ausbildung von Assistenzärzten zeichnet Sie aus
  • Sie besitzen einen evidenzbasierten sowie leitlinienorientierten Blick auf die Medizin

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen die Leitung des Bereiches Hämapothologie und/oder bereichern das Institut durch eine Subspezialisierung, dessen Schwerpunkt Sie setzen und aufbauen
  • Sie führen histologische und zytologische Untersuchungen für alle medizinischen Fachbereiche der Kliniken, Institute und von externen Partnern durch
  • Sie entwickeln das medizinische Fachpersonal weiter und supervidieren die histologische Diagnostik der Assistenzärzte in Ihren Spezialgebieten
  • Sie pflegen die herovrragenden Beziehungen zu allen medizinischen Fachbereichen, partizipieren an den Tumorboards

Unser Partner

Unser Partner ist ein Haus der Maximalversorgung in frei gemeinnütziger Trägerschaft und verfügt über 29 durch Chefarzt geführte Kliniken sowie Institute. Das Institut für Pathologie ist ein bedeutendes Diagnosezentrum in dem Großraum unseres Partners und ist neben dem Hauptstandort auch für sieben weitere Krankenhäuser zuständig. Es stehen modernste Methoden, wie die Immunhistochemie, FiSH, CiSH und RT-PCR zur Verfügung. Im besonderen Maße überzeugt das Institut für Pathologie durch modernste Methoden, wie z.B. das Next-Generation-Sequencing und einen Standard auf universitärem Niveau.

Beschäftigungsmodell

Connect & Stay

Wünschen Sie sich eine neue Festanstellung, direkt in einer Einrichtung, in der stationären oder ambulanten Pflege? Wir helfen gern.

Über Connect-Medical

Connect-Medical besetzt Positionen in der DACH Region bei medizinischen Einrichtungen, sowohl bei privaten-, als auch öffentlichen Trägern. In der Humanmedizin, der Pflege als auch in der Verwaltung besetzen wir offizielle Mandate in der Festanstellung, Arbeitnehmerüberlassung und kurzfristigen Beschäftigung. Wir legen sehr viel Wert auf eine professionelle Betreuung mit dem gebotenen Maß an Diskretion und stehen Ihnen bis zum Absolvieren Ihrer Probezeit bzw. dem Ende Ihres Einsatzes zur Verfügung. Mit uns haben Sie einen zuverlässigen Partner, welcher Ihnen Informationen ungefiltert zur Verfügung stellt und während des Bewerbungsprozess agieren wir als unabhängiges Bindeglied zwischen Ihnen und unserem Auftraggeber. Vereinbaren Sie gerne einen ersten Austauschen mit unserer Beraterin Frau Katharina Baak unter k.baak@connect-medical.de oder melden Sie sich telefonisch bei uns unter 040 / 414 24 48 - 274. Unser gesamter Service ist dabei völlig unverbindlich und kostenfrei.

Stellendetails

  • Vakanzart
    Beschäftigungsmodell Connect & Stay
  • Vertragsart
    Anstellungsart Vollzeit
  • Standort Mecklenburg-Vorpommern
  • Reisebereitschaft Nein
hosted in Germany ©2022 Connect Medical GmbH & Co. KG
040 41623278Rückruf anforderninfo@connect-medical.de